Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Buchhandlung Taube
Neuheiten im Januar 2021
[Neue Bücher gibts auch wenn die Türen geschlossen sind...]

Die Geschichten versiegen nicht, die guten Bücher pausieren nicht. Trotz des aktuellen Lockdowns, der jetzt ja aus guten Gründen nochmal ein wenig verlängert wurde, gibt es natürlich wunderbare Neuerscheinungen, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

Auffallend ist, dass der Januar besonders herausragenden Geschichten einiger außergewöhnlichen Frauen bringt. Ein paar davon wollen wir Ihnen gleich näher vorstellen. Folgen Sie uns...

Tove Ditlevsen erzählt in „Kindheit“ vom Aufwachsen in einfachen Verhältnissen im Kopenhagen der 1920er Jahre und kreierte laut The Guardian „ein Meisterwerk".
Ebenso möchten wir auf „Meine ferne Schwester“ von der englischen Schriftstellerin Judith Lennox aufmerksam machen. „Lennox verbindet“, so das Magazin Freundin, „große Gefühle und Historie zu einem mitreißenden Gesellschaftsporträt.“
Kamala Harris wird die Welt und unser Verhältnis zu den USA in den kommenden Jahren stark prägen. Was ist ihre Geschichte?


22,00EUR

inkl. 7% MwSt.


mehr erfahren

[Auf diese Frau schaut die Welt...]

Das Porträt einer selbstbewussten, starken und intelligenten Frau: Die erste deutschsprachige Biografie über Kamala Harris. Kamala Harris ist die erste Frau im Amt des Vizepräsidenten der USA. Dan Morain schreibt in dieser Biografie über ihren Weg zur mächtigsten Frau im Land. Als Journalist, der sie auf diesem Weg viele Jahre lang begleitet hat, versteht er wie kaum ein anderer, welche Ereignisse Kamala Harris prägten und zu den Überzeugungen führten, für die sie entschlossen einsteht. 
Dan Morain: Kamala Harris, Heyne Verlag, 22 Euro

18,00 EUR

inkl. 7% MwSt. 


mehr erfahren

[Eines der beeindruckendsten Buchprojekte der aktuellen Saison]

Silja Korn ist ganz beseelt von diesem Buch - so sehr, dass sie dazu bereits einen Video Buch-Tipp vorbereitet. "Kindheit" ist der Start einer Trilogie, die der Aufbau Verlag dankenswerteweise wiederentdeckt hat.

In "Kindheit" erzählt Tove Ditlevsen vom Aufwachsen im Kopenhagen der 1920er Jahre in einfachen Verhältnissen. Tove passt dort nicht hinein, ihre Kindheit scheint wie für ein anderes Mädchen gemacht. Die Mutter ist unnahbar, der Vater verliert seine Arbeit als Heizer. Sonntags muss Tove für die Familie Gebäck holen gehen, so viel, wie in ihre Tasche hineinpasst, und das ist alles, was es zu essen gibt. 
Tove Ditlevsen: Kindheit - Teil 1 der Kopenhagen-Trilogie, Aufbau Verlag, 18 Euro

22,00 EUR

inkl. 7% MwSt.


LESEPROBE

[Ein Familiengeheimnis - und eine Reise in die Vergangenheit]

In Berlin tobt das Leben, nur die 27-jährige Hannah spürt, dass ihres noch nicht angefangen hat. Ihre Großmutter Evelyn hingegen kann nach beinahe hundert Jahren das Ende kaum erwarten. 


Ein Brief aus Israel verändert alles. Darin wird Evelyn als Erbin eines geraubten und verschollenen Kunstvermögens ausgewiesen. Die alte Frau aber hüllt sich in Schweigen. Warum weiß Hannah nichts von der jüdischen Familie? Und weshalb weigert sich ihre einzige lebende Verwandte, über die Vergangenheit und besonders über ihre Mutter Senta zu sprechen? 
Alena Schröder: Junge am Fenster sitzend..., DTV Verlag, 22 Euro - hier gibts ne LESEPROBE

20,00 EUR

inkl. 7% MwSt. 


mehr erfahren

[Spannend, romantisch und stark erzählt...]

London, 1938: Während Rowan von einer Party zur nächsten treibt, arbeitet ihre jüngere Schwester Thea hart, um später studieren zu können. Trotz aller Unterschiede stehen sich die beiden sehr nahe, vor allem seit jenem tragischen Unfall in ihrer Kindheit, bei dem ihre Mutter starb und Rowan Thea das Leben rettete. Doch Thea merkt, dass ihre Schwester ihr nie die ganze Wahrheit über den Unfall erzählt hat, ein Geheimnis überschattet ihre Beziehung.
Judith Lennox: Meine ferne Schwester, Pendo Verlag, 20 Euro - auch als ebook

15,00 EUR

inkl. 7% MwSt.


mehr erfahren

[Lektüre für einen verregneten Tag zum Einkuscheln im Lesesessel]

Frankreich, 1897: Gabrielle Chanel - später unter dem Namen Coco weltberühmt - und ihre Schwester Antoinette werden von ihrem Vater in einem Waisenheim abgegeben. Armut und harte Arbeit bestimmen dort ihren Alltag. Doch Coco ist nicht bereit, sich in ihr Schicksal zu fügen. Unbeirrbar erobert sie sich ihre Freiheit - unter den teils bewundernden, teils neidischen Blicken ihrer Schwester. Antoinette weicht Coco bei ihrem Weg zur Modemacherin nicht von der Seite und unterstützt sie, wo sie kann. 
Judithe Little: Die Schwestern Chanel, Haper Collins Verlag, 15 Euro - auch als ebook

Judithe Little: Die Schwestern Chanel, Haper Collins Verlag, 15 Euro - auch als ebook
Judith Lennox: Meine ferne Schwester, Pendo Verlag, 20 Euro - auch als ebook
Alena Schröder: Junge am Fenster sitzend..., DTV Verlag, 22 EuroLESEPROBE
Tove Ditlevsen: Kindheit - Teil 1 der Kopenhagen-Trilogie, Aufbau Verlag, 18 Euro
Dan Morain: Kamala Harris, Heyne Verlag, 22 Euro

14,90 EUR

inkl. 7% MwSt.


LESEPROBE

[Und vom Täuberich gibts auch noch Neuigkeiten - er hat Haare...]

#badhairday
? Egal! Die Friseure haben im aktuellen Lockdown zu, aber was solls.
Nadia Budde weiß dazu #undaußerdemsindborstenschön - stimmt. Selbst der #täuberich steht zu seiner Matte 😉📚

Ein wundervolles #Kinderbuch für alle über den #eigensinn und das #sosein. Das zieht euch die Mundwinkel nach oben, versprochen
#buchtutgut #buchhandlungtaube #nadiabudde #peterhammerverlag #mundwinkelhoch #lesen #bilderbuch
Naddia Budde: Und außerdem sind Borsten schön..., Peter Hammer Verlag, 14,90 Euro

[Online-Veranstaltung mit Axel Grau und Markus Schneider]

Wie jedes Jahr, so werden wir auch dieses Jahr zum Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus erinnern an einen Menschen, der durch das Nazi-Regime verfolgt wurde und im Konzentrationslager interniert war.
Viktor Frankl war ein österreichischer Neurologe und Psychiater, dem wir die Technik der Logotherapie und der Existenzanalyse verdanken und der in seinem Werk "...und trotzdem Ja zu Leben sagen" seine Erfahrungen im Lager aufnotiert hat. Die Zeit dort hat ihn, was Wunder, stark geprägt. Sein positiver und lebensbejahender, zupackender und aktiver Griff ist inspirierend und zeigt wie ein Leben gelingen kann.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder eine Veranstaltung auf die Beine stellen können - wenn auch nur online. Ab 27.01.2021 wird der Vortrag von Axel Grau und dem Täuberich Markus Schneider kostenlos für jeden auf youtube zu streamen sein (Dauer etwa 50-60 Minuten). Auf Wunsch reichen wir auch das Manuskript nach.

[Und wie kommen wir jetzt zu den Büchern bei geschlossener Tür?]

Bestellen Sie Ihre gewünschten Bücher vorab einfach telefonisch oder in unserem Onlineshop und holen Sie sie vor Ort in der Buchhandlung ab.
Wie das click&collect Verfahren funktioniert lesen Sie hier. 
Sie dürfen sich Ihre bestellten Bücher aber nach wie vor gerne nach Hause liefern lassen, ab 20 Euro portofrei bis fast auf die Couch.
Wir sind für Sie da - weil Sie auch für uns da sind. Danke.

Nutzen Sie zum Stöbern unseren Onlineshop, die wunderbaren Literaturmagazine die wir im Laden kostenlos verteilen, unsere Empfehlungen auf instagram. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns Mails mit Ihren Bestellungen - das kennen Sie schon von ersten Lockdown.
Bleiben Sie geduldig und positiv gestimmt - das neue Jahr wird viel Gutes für uns alle bereithalten, da sind wir sicher.

Kommen Sie also gut durch die Tage, lesen Sie sich die Zeit schön, gehen Sie auf Reise im Kopf, atmen Sie tief durch, bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns weiter gewogen
Herzlichst, Ihr Tauben

Wir sind da...


Buchhandlung Taube
Text und Gestaltung der aktuellen [Taubenpost]: Markus Schneider, Inh. Buchhandlung Taube Marbach und Waiblingen

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

gemeinsamer Newsletter der

Buchhandlung Taube
Inh. Markus Schneider e.K.
Marktstrasse 2
71672 Marbach am Neckar
Fon 07144-8872788
marbach@buchhandlung-taube.de

Buchhandlung Taube
Inh. Markus Schneider e.K.
Marktplatz 8
71322 Waiblingen
Fon 07151-9757038
waiblingen@buchhandlung-taube.de

und der
Buchhandlung Taube
Inh. Martina Taube
Henry-Miller-Strasse 3
74336 Brackenheim
Fon 07135-936183
brackenheim@buchhandlung-taube.de

Onlineshop der Buchhandlung Taube
CEO: Markus Schneider